Hier finden Sie uns:

EMDR Praxis
Ihnestr.30
58540 Meinerzhagen

Tel:  02358 / 27 24 05
Fax: 02358 /27 24 06


E-Mail schreiben:

info@emdr-praxis-mk.de

 

Ausbildung:

www.Anima-Alma-Mater.de

www.ausbildung-emdr.de

 

ADHS Behandlung

www.null-komma-nix-spezialpraxis.com

 

EMDR bei Schmerz

www.schmerzbehandlung-mit-emdr.de

EMDR Praxis Ewa Katarzyna Budna
EMDR Praxis Ewa Katarzyna Budna 

Was ist EMDR


Normalerweise wird Erlebtes vom Gehirn verarbeitet und ad acta gelegt. Negative oder gar traumatische Erlebnisse können jedoch psychische Wunden hinterlassen. Sind diese Wunden geringfügig, kann das Gehirn sie ohne Hilfe bewältigen, so wie der Körper eine kleine Schnittwunde selbständig heilt.


Sind diese Verletzungen allerdings schwerwiegend, können sie die Selbstheilungskräfte des Gehirns überschreiten – das Erlebte wird in unverarbeiteter Form (gewissermaßen in Rohdaten) im Gehirn abgelegt und durch ähnliche Situationen immer wieder unkontrolliert evoziert.


Dadurch kann es zu allen denkbaren Störungen, Ängsten und Blockaden kommen: Das weitere Leben steht im Schatten des Erlebten. Hier hilft EMDR bei der Bewältigung.
Die schnelle und hohe Wirkweise von EMDR macht es zum idealen Instrument für die Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen. Wenn man heute in Zeitungen von Amokläufern oder Sparkassenüberfällen liest, kann man deshalb davon ausgehen, dass fast immer sofort EMDR-Therapeuten hinzugerufen werden, um im Rahmen einer therapeutischen Erstintervention die Opfer und Augenzeugen zu behandeln.


In seiner ursprünglichen Form sah das Setting vor, daß der Klient mit seinen Augen den Bewegungen der Hand des Therapeuten folgt, während er gleichzeitig mit seiner Wahrnehmung auf einen speziellen inneren Fokus gerichtet ist. Da das Verfahren sich am Anfang ausschließlich der Augenbewegungen bediente, erhielt es den Namen EMDR. Heute gibt es neben den klassischen Augenmustern noch differenziertere Bewegungen sowie auch auditive und kinästhetische Stimulationsformen.
Die unterschiedlichsten Langzeitstudien mit EMDR weisen nach, dass dieses Verfahren schneller und besser wirkt, als sämtliche anderen bekannten Therapiekonzepte.
In meiner eigenen Praxis bestätigen sich diese Ergebnisse.


Das Arbeiten mit EMDR ist ein spannender Prozeß, bei dem Klient und Therapeut gleichermaßen die Veränderungen wahrnehmen können.
Milton Erickson hat schon gesagt: „Es ist in der Therapie nie verkehrt, wenn nicht nur der Therapeut mitbekommt, daß sich beim Klienten etwas verändert hat“.
Gerade hier liegt eine absolute Stärke von EMDR.


Ich habe in meiner bisherigen Praxis kein Verfahren kennengelernt, dass so schnell so intensiv wirkt – auf jeder Ebene.
In den Studien wird viel Wert darauf gelegt, ehemalige Klienten nach längeren Zeiträumen erneut zu befragen. Und die Ergebnisse sind mehr als zufriedenstellend. Insbesondere, weil der Therapieerfolg innerhalb weniger Sitzungen erreicht wird – oftmals genügen zwei bis vier Sitzungen.


Dennoch ist EMDR kein Wundermittel. So macht es keinen Sinn, einen Klienten zu behandeln, der nicht bereit ist, den sekundären Krankheitsgewinn aufzugeben.
Andreas Zimmermann verknüpfte vor einigen Jahren die EMDR-Techniken mit NLP-Formaten. Hier sind die Ergebnisse im Coaching Bereich einzigartig.


Für folgende Bereiche bestehen entsprechende BiCo® -Techniken:

  • Spitzenleistung in Beruf, Sport, Schule, etc. mit EMDR
  • Ressourcenaktivierung mit EMDR
  • Zielerreichung mit EMDR
  • Loslassen von Vergangenem mit EMDR
  • Konfliktlösung mit EMDR
  • Selbst- und Fremdmotivation mit EMDR
  • Raucherentwöhnung mit EMDR
  • Gewichtsmanagement mit EMDR
  • Alkohol-Probleme mit EMDR
  • Kreativität mit EMDRSelbstveränderungsprozesse mit EMDR
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte mit EMDR
  • Problemlösungs-Techniken mit EMDR
  • Überwindung von Ängsten  mit EMDR (Zahnarzt, Rede-Situationen, Prüfungen, etc.)
  • Mentales Training mit EMDR

Gutachten zur wissenschaftlichen Anerkennung
Hier können Sie das Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats Psychotherapie zur wissenschaftlichen Anerkennung von EMDR einsehen:

Gutachtenemdr.pdf
PDF-Dokument [52.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© EMDR Praxis