Herzlich willkommen auf meiner Webseite!

Ich freue mich, Sie hier in meiner Praxis für Psychotherapie, Traumatherapie und EMDR begrüßen zu dürfen!

 

Als erfahrene Therapeutin ist es mir ein Anliegen, Ihnen wissenschaftlich fundierte Behandlungsansätze anzubieten. Meine therapeutische Arbeit basiert auf aktuellen Forschungsergebnissen und bewährten Methoden, um Ihnen die bestmögliche Unterstützung zu bieten. Ich verfolge einen evidenzbasierten Ansatz, der sicherstellt, dass die angewandten Techniken und Interventionen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen.

 

Auf meiner Webseite finden Sie weitere Informationen zu meinen Qualifikationen, meiner Herangehensweise an die Therapie und den verschiedenen Therapieformen, die ich anbiete. Ich lade Sie herzlich dazu ein, sich umzusehen und mehr über meine wissenschaftlich fundierte Arbeitsweise zu erfahren.

 

Bei Fragen oder für eine Terminvereinbarung stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Ich freue mich darauf, Ihnen bei Ihrer persönlichen Entwicklung und Ihrem Wohlbefinden zu helfen.

 

 

EMDR Therapie für Kinder und Jugendliche

Psychotherapie für Kinder und jugendliche

Für Kinder und Jugendliche bieten wir eine spezielle moderne Psychotherapie an, die die Kombination aus EMDR und VR-Technologie nutzt.

 

Dieses innovative Verfahren wird von Jugendlichen gerne in Anspruch genommen und ermöglicht ein intensives Arbeiten an persönlichen Themen, sogar bequem von zu Hause aus mit Hilfe der VR-Technologie.

 

 

Die EMDR Praxis ist eine Privatpraxis für 

 

  • Traumatherapie (EMDR - Therapie)

  • tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

  • tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie mit kreativen Medien

  • EMDR- PSYVR- PRO® (Virtuelle Realitäten + EMDR )

 

Bei mir finden Sie schnelle Hilfe bei allen Formen von Belastungsstörungen:

  • Anpassungsreaktionen auf belastende Lebensereignisse und einschneidende Lebensveränderunge
  • Stresserkrankungen und Burn-Out-Syndrome
  • Konflikte in Partnerschaft und Familie
  • Konflikte am Arbeitsplatz
  • Schwere Trauerreaktionen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen

Depressionen:

  • Depressive Erschöpfungszustände
  • Depressive Reaktionen auf belastende Lebensereignisse

 

Ängsten, Panikattacken und Phobien:

  • Generalisierte Angststörung
  • Panikattacken
  • Agoraphobie und Klaustrophobie
  • Soziale Phobien
  • Emetophobie
  • Krankheitsängste (Hypochondrische Störungen)

 

Nicht behandelt werden dissoziale Persönlichkeiten, akute Psychosen und

Formen der Demenz .

Was spricht für eine Behandlung in meiner Praxis?

 

 

  • Ergänzend zu den klassischen Verfahren biete ich auch moderne,  alternative Behandlungsmethoden an.
  • Das Vorgehen ist nicht reglementiert und bedarf keiner Anträge und Genehmigungen.
  • Es muss keine Krankheitsdiagnose veröffentlicht werden: die Behandlung ist gegenüber Dritten anonym.
  • Die Therapiemethoden sind als wirksam annerkannt.
  • Termine nach Dringlichkeit sind möglich und oft flexibel  einzurichten.
  • Eine Absicherung ist beiderseits über eine Vereinbarung geregelt.

 

Die  EMDR -Therapie kann den KlientenInnen innerhalb weniger Sitzungen zu vielen Veränderungen helfen.


Was mit traditionellen Methoden Monate oder Jahre gedauert hätte, findet mit EMDR in der Regel innerhalb von drei bis sechs Sitzungen statt.


Meine KlientenInnen und mich verbindet bei der Arbeit ein gemeinsames Ziel: Die möglichst rasche Gesundung meiner KlientenInnen und die Rückkehr in das gesellschaftliche Umfeld.


Die psychotherapeutische Behandlung findet in Einzelsitzungen statt.


Die Therapiepläne werden jeweils individuell mit den KlientenInnen abgestimmt, die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit ist eine wichtige Voraussetzung. 

 

 

 

 

Herzlich, Ihre PhDr. Ewa Katarzyna Budna M.A.